Die Konfirmation - ein besonderer Tag im Leben eines Teenagers

Meist findet die Konfirmation im Alter von 13 bis 14 Jahren statt. An diesem besonderen Tag bestätigt der Jugendliche die eigene Taufe. Er sagt persönlich Ja zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit. Von nun an gilt er als mündiges Mitglied der Kirche. Früher fiel die Konfirmation zusammen mit dem Ende der Schulzeit, der Beginn einer Lehre und dem damit einhergehenden Verlassen des Elternhauses. Oftmals wurde dem Konfirmanden an diesem Tag ein Teil der Aussteuer überreicht. Auch heute noch wird die Konfirmation gerne als Übertritt vom Kindsein zum Erwachsenenleben angesehen. Am Tag der Konfirmation bekräftigt der Konfirmand öffentlich seinen Glauben in einem Festgottesdienst, er wird gesegnet und erhält einen biblischen Konfirmationsspruch, der ihn weiter durch das Leben begleiten soll. Oftmals schließt sich das erste Abendmahl an, sofern die Kirchengemeinde kein Kinderabendmahl praktiziert. Der Tag der Konfirmation soll auch die Gelegenheit bieten, den Paten zu danken, die bei der Taufe stellvertretend für den Täufling Ja zum christlichen Glauben gesagt haben und versprachen, ihm diesen Glauben nahezubringen. In aller Regel schließt sich an den Festgottesdienst ein großes Familienfest an, bei dem der Konfirmand jede Menge Geschenke erhält.

Du bist zu einer Konfirmation eingeladen?

Wir haben dir hier die besten Geschenke für den Konfirmanden zusammengestellt

Das Gästebuch

Ein schönes Geschenk zu diesem Anlass ist ein Gästebuch, in das sich alle Feiernden eintragen und dem Konfirmanden die besten Glückwünsche mit auf den Lebensweg geben können.

Die hippe Polaroidkamera

In diesem Zusammenhang stellt auch eine Polaroidkamera ein tolles Geschenk dar, um die Momente dieses besonderen Tages festzuhalten und beispielsweise umgehend im Gästebuch zu verewigen.

Der praktische Kulturbeutel

Die Teenagerzeit ist eine Zeit des Aufbruchs. Die Kinder werden zunehmend selbstständiger und unabhängiger vom Elternhaus. Sie machen die ersten Reisen ohne die Eltern und übernachten des Öfteren bei Freunden. Ein schönes praktisches Geschenk zur Konfirmation ist daher ein geräumiger und übersichtlicher Kulturbeutel, den der Beschenkte sicher bald zu schätzen wissen wird.

Das gut bestückte Sparschwein

Sehr üblich bei der Konfirmation sind natürlich auch Geldgeschenke, die sich beispielsweise kreativ in einem persönlich beschrifteten und verzierten Sparschwein verpacken lassen.

Ein besonderes Schmuckstück

Zur Erinnerung an diesen besonderen Tag sind auch Schmuckstücke bestens geeignet. Als Teenager haben die Jugendlichen zunehmend Interesse daran, diese zu tragen. Versehen mit einer Gravur stellen Schmuckstücke wertvolle persönliche Geschenke dar, die den Konfirmanden ein Leben lang begleiten und an diesen besonderen Tag erinnern werden.

Ein Band zur Erinnerung

Weitere Geschenke zur Konfirmation

Jede Menge weitere tolle Geschenkideen für den Konfirmanden haben wir im Folgenden für dich zusammengestellt. Viel Freude beim Schenken!
Scroll to Top